Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an: 03461-259 24 86
0 Artikel
0 Artikel
Onlineshop für Kraftfahrzeugtechnische Literatur

Audi 80 B1

Der Audi 80 B1 (intern: Typ 80) ist ein Mittelklasse-Pkw, der von Audi von 1972 bis 1978 produziert wurde. Es gab ihn in den Karosserieversionen Limousine (viertürig) und Kombi (fünftürig). Der Audi 80 B1 war mit Frontantrieb und einem längs eingebauten Vierzylinder-Ottomotor ausgestattet. Die maximale Leistung des 1,3–1,6 Liter Ottomotors betrug 40 bis 81 kW. Als der Wagen 1972 in den Handel kam, galt seine technische Konzeption und Ausstattung als zukunftsweisend. Zum einen lag das an dem neu entwickelten Motor (EA827) mit oben liegender Nockenwelle und Tassenstößeln. Dieser besaß zusätzlich noch eine Zwischenwelle zum Antrieb der Zahnrad-Ölpumpe und des Zündverteilers. Ein zweiter Grund war das leichte Gewicht des Audi 80 B1. So wog die 100-PS-Version lediglich 900 kg. Kultstatus besitzt der B1 heute vor allem wegen seines Karosserie-Designs, bei dem die „eckige“ Gestaltung sofort ins Auge fällt. Im Hinblick auf Korrosionsschäden war der Audi 80 B1 werkseitig mit einer speziellen Zinkstaubfarbe an besonders gefährdeten Stellen behandelt, ein Vorläufer der später umgesetzten vollverzinkten Karosserie in vielen Audi Modellen.

1976 erhielt der Audi 80 B1 ein umfassendes Update, intern wurde er nun als Typ 82 bezeichnet. Dazu wurde die Karosserie front- und heckseitig an den neuen Audi 100 angepasst. Wie Typ 80 lief auch der Typ 82 mit dem 1,3–1,6 Liter Ottomotor mit 40 bis 81 kW Maximalleistung. Wegen amerikanischer Abgasvorschriften musste die Variante mit 55 kW dem US-Markt angepasst werden und hatte statt 1,5 Liter Hubraum nun 1,6 Liter. In diesem Rahmen wurden die Modelle mit 55 kW und 63 kW (85 PS) mit mehreren Ausstattungslinien kombiniert, die Modellbezeichnungen lauteten entsprechend S/LS/GLS. Als Kombi wurde der Audi 80 B1/Typ 82 unter dem Namen Variant angeboten. 1978 brachte Audi in Deutschland noch das Sondermodell Millionär heraus, das nur in Silbermetallic erhältlich war. Kurz vor dem Produktionsende des Audi 80 B1 kam noch der Super 80 auf den Markt, der mit GTE-Ausstattung in den Leistungsstufen mit 55, 75 oder 85 PS sowie in den Farben rot-, blau- und silbermetallic erhältlich war. Alle Super 80 waren auf jeweils 750 Stück limitiert.

In dieser Kategorie finden Sie zu den Modellen des Audi 80 B1 zahlreiche originale, überwiegend gebrauchte Werkstatthandbücher, Reparaturhandbücher, Reparaturanleitungen, Wartungsanleitungen, Ersatzteilkataloge, Betriebsanleitungen und vieles mehr rund um die Themen Reparatur, Wartung und Bedienung dieses Audi. Detaillierte Beschreibungen erhalten Sie, wenn Sie direkt auf den jeweiligen Artikel klicken. 
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
für VW Passat ab 05/1973 - 10/1980 und für Audi 80 ab 08/1972 - 07/1978
Getriebe-/ Motorkennbuchstabe: CK FF FL FS FY FZ XX Y2 YJ YK YN YP YS YT YU ZA ZB ZC ZF
Art.-Nr.: 63019
9,90 €5,94 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Karosserie Reparatur-Leitfaden auch anwendbar für Audi Quattro
Art.-Nr.: 95412
69,90 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
für VW Passat ab 05/1973 - 10/1980 und für Audi 80 ab 08/1972 - 07/1978
Art.-Nr.: 46677
9,90 €6,93 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
VW Bus T2 1975 - 1979 Passat B1 bis 1980 Audi 80 bis 1978 Reparaturleitfaden
3 Microfilme im Ringordner
Artikelart: Werkstatthandbuch
Art.-Nr.: 57763
19,90 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Werkstatthandbuch Audi 80 u. VW Passat B1 Instandhaltung Inspektion Wartung 1981
für VW Passat ab 05/1973 - 10/1980 und für Audi 80 ab 08/1972 - 07/1978
Art.-Nr.: 55722
9,90 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Motorbuchverlag Band 47
Artikelart: Reparaturanleitung Reparaturhandbuch Werkstatthandbuch
Art.-Nr.: 79566
12,90 €11,61 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 80288
24,90 €22,41 €*
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1